Flohmarkt zugunsten der Alzheimer Gesellschaft Melle

Stolzer Ertrag anlässlich des Benefiz-Flohmarktes

Am Sonntag, den 25. August 2019 lud Familie Brinker zum Stöbern, Kaufen und Plauschen in ihren Garten ein. Die Initiatorinnen Anne Brinker und Margit Staab hatten bereits im letzten Jahr die Idee dazu. Viele Helfer aus ihrem Freundes- und Familienkreis sowie der Nachbarschaft unterstützten sie – sei es durch Sachspenden oder Speis und Trank.

Schätze und Schätzchen zum Staunen und Erwerben gab es im Überfluss: Wohnaccessoires, Gläser und Porzellan, Selbstgestricktes, Kleidung aller Art, Spielzeug, Bücher und Kleinmöbel standen zum Verkauf. Herzhafte Happen sowie leckere Kuchen und Torten rundeten das Angebot aufs Angenehmste ab. Im lauschigen, liebevoll dekorierten und gepflegten Garten gab es reichlich Platz zum Plaudern und Genießen.

Am Ende des Tages zeigte sich, dass sich Arbeit und Aufwand gelohnt hatten. Stolze € 952,01 waren zusammengekommen.

An dieser Stelle herzlichen Dank an alle, die geholfen, gebacken und gekocht, gekauft und gespendet haben!

Image
Image
Image
Image
Image
Image

Drucken   E-Mail