Kultur und Begleitung

Kultur und Begleitung

Jeder Mensch, egal welchen Alters und mit welchen körperlichen und geistigen Einschränkungen hat kreative Potenziale und Anspruch auf kulturelle Teilhabe. Kulturelle Teilhabe sollte nicht als Luxus, sondern als integraler Bestandteil des menschlichen Lebens begriffen werden.

Unser Ziel ist, den Zugang zu kulturellen Lebensräumen sowie zu kultureller Bildung und Teilhabe auch im Falle einer Demenzerkrankung zu ermöglichen bzw. zu erleichtern; für Menschen mit Demenz ebenso wie für ihre Angehörigen. Ein wichtiges Anliegen des Vereins ist es, interessierte und engagierte Personen und Institutionen aus den Bereichen der Seniorenpolitik und Altenhilfe sowie Kulturschaffende, Kulturvermittler und Kultureinrichtungen zusammenzubringen und gemeinsame Angebote und Aktionen anzustoßen. Darüber hinaus ist unser Verein offen für Personen, die sich auf der Basis eines beruflichen oder bürgerschaftlichen Engagements für kulturelle Teilhabemöglichkeiten von Menschen mit Demenz einsetzen oder in Zukunft einsetzen wollen. 

Mit diesem Baustein möchten wir z.B. Besuche von Konzerten, Kino, Lesungen oder auch gemeinsame Essen fördern. 


Drucken   E-Mail